Hallo Hundeliebhaber,

damit Ihr ein paar Daten zu meiner Person habt, möchte ich mich euch kurz vorstellen: ich heiße Sarah Kamin und bin 31 Jahre alt. Mein Studium der Tierpsychologie absolvierte ich an der Fernuniversität Kappel.

Hunde gehörten schon immer in mein Leben. Alles fing mit einem Dackel an. Danach folgte eine Deutsche Doggenhündin namens Aju, mit der ich auch aktiv Hundesport gemacht habe. Sie war ausgebildeter Therapiehund und ich lief auch Prüfungen mit ihr. Sie war Mitgründerin von Seelenkunst-der-Hunde. Leider wurde ihr Ende Juli 2010 die fünfte Magendrehung zum Verhängnis.

Aktuel habe ich einen Deutschen Doggenrüden. Sein Name ist Carlsson und er ist ca 5 Jahre alt. Carlsson begleitet mich bei den Trainings, so dass immer ein Partner zum Konfrontieren für Hundebegegnungen zur Verfügung steht.

Meine Vorliebe für die Molosser stammt unter anderem aus meiner Tätigkeit als Übungswart im DDC (Deutschen-Doggen-Club). Dort bin ich seit 2005 tätig und betreibe aktiv Hundesport und Hundeausbildung.

Nach dem Tierpsychologiestudium habe ich in den Bereichen Hundemassage, Ernährung, Problemhundtherapie, Beschäftigungstherapie weitere Kenntnisse erlangen können.

 

Hundeschule Lippe

Der Hauptwirkungskreis meiner mobilen Hundeschule Lippe ist der Bereich von Ostwestfalen im Umfeld Dörentrup (PLZ 32694) plus 35km.

Damit ich mir auch die entsprechende Zeit für Euren Hund und Euch nehmen kann, habe ich das Einzugsgebiet auf die Grenzen Minden, Hameln, Paderborn und Bielefeld festgelegt.

Auf Absprache kann jedoch auch eine Sondervereinbarung getroffen werden. Fragt einfach an. Die Termine meiner mobilen Hundeschule (Lippe) sind flexibel, d.h. wir können uns sowohl in der Woche als auch am Wochenende sehen.

Unter Angebote & Preise findet Ihr die aktuellen Grundpreise. Wenn ihr Fragen, Anregungen oder Wünsche zur Hundeschule Lippe habt, meldet Euch einfach bei mir.

Eure Sarah Kamin